Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 15 ° wolkig

Navigation:
Alle Einsätze, 24 Stunden lang: Feuerwehr live auf Twitter

Hilfsorganisationen Alle Einsätze, 24 Stunden lang: Feuerwehr live auf Twitter

Die Frankfurter Feuerwehr twittert seit Freitagmorgen in einem Test sämtliche Einsätze innerhalb von 24 Stunden. "Gestürztes Kind in #BergenEnkheim, Rettungswagen ist auf der Anfahrt.

Voriger Artikel
Fridericianum Kassel zeigt Ausstellung "inhuman"
Nächster Artikel
Kinderpornografie: Bewährung für früheren CDU-Kreisgeschäftsführer

Die Aktion soll bis 7.00 Uhr am Samstagmorgen laufen.

Quelle: Arno Burgi/Archiv

Frankfurt/Main. #24h112", heißt es etwa in einer Meldung, die über den Kurznachrichtendienst Twitter verbreitet wurde. Dazu stellten die Brandschützer zum Teil auch Fotos von Einsätzen oder ihrer täglichen Arbeit auf der Feuerwache. Die Aktion soll bis 7.00 Uhr am Samstagmorgen laufen. Die Berufsfeuerwehr will so Einblicke in ihren  Alltag vermitteln. Und auch das gehört dazu: "Gerade hat ein Kind aus Versehen den Notruf gewählt, die Mutter hat sich höflich entschuldigt. #24h112", schrieb die Feuerwehr in einem Tweet.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr