Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Acht Verletzte nach Brand einer Papierpresse

Brände Acht Verletzte nach Brand einer Papierpresse

Beim Brand einer Papierpresse im Einkaufszentrum Äppelallee in Wiesbaden sind am Freitag acht Menschen verletzt worden - zwei von ihnen schwer. Das Zentrum mit Geschäften und Gastronomie musste nach Angaben der Feuerwehr vorrübergehend geräumt werden.

Wiesbaden. Ein 22 Jahre alter Wiesbadener und ein 53 Jahre alter Mainzer kamen in ein Krankenhaus, wie die Polizei berichtete. Ein zehn Jahre altes Kind, eine 29 Jahre alte Frau und ein 31-Jähriger Mann kamen vorsorglich in eine Klinik, wurden aber wieder entlassen. Drei Männer im Alter von 38, 42 und 52 Jahren konnten ambulant behandelt werden.

Die Ursache des Feuers und der Sachschaden waren zunächst unklar. Nach Darstellung der Feuerwehr brannte bloß Altpapier, allerdings entwickelte sich starker Rauch.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama