Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
92-Jährige um 39 000 Euro betrogen - Bewährungsstrafe

Prozesse 92-Jährige um 39 000 Euro betrogen - Bewährungsstrafe

Weil er eine 92-Jährige um fast 40 000 Euro betrogen hat, ist ein 29 Jahre alter Mann aus Nordhessen zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Wie ein Sprecher des Amtsgerichts Kassel am Dienstag mitteilte, sei der Mann aus Vellmar wegen Betruges, Untreue, Unterschlagung und Diebstahl verurteilt worden.

Kassel. Der Mann hatte der Seniorin angeboten, Gartenarbeiten zu übernehmen. Er begann mit der Arbeit und forderte immer wieder Geld für Arbeits- und Baumaterial - insgesamt 39 000 Euro. Nur 1500 Euro davon gab er aus, den Rest behielt er für sich.

Zudem verkaufte er das Auto der Frau ohne ihre Einwilligung und beging mehrere Einbrüche, unter anderem in eine Tierarztpraxis und ein Gartencenter. Für die Taten sprach das Gericht am Montag eine Haftstrafe von zwei Jahren aus, die zur Bewährung ausgesetzt wurde.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama