Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
89-jähriger Autofahrer schwebt nach Unfall in Lebensgefahr

Unfälle 89-jähriger Autofahrer schwebt nach Unfall in Lebensgefahr

Ein 89-jähriger Autofahrer ist bei einem Unfall nahe Flieden im Landkreis Fulda lebensgefährlich verletzt worden. Wie die Polizei weiter mitteilte, geriet sein Wagen am Freitag auf die Gegenspur und krachte frontal in ein entgegenkommendes Fahrzeug.

Flieden. Ein Rettungshubschrauber flog den schwer verletzten 89-Jährigen in ein Krankenhaus. Der 58 Jahre alte Fahrer des anderen Autos kam mit leichten Blessuren davon. Als der Unfall passierte, gab es auf der Straße zwischen Flieden und Magdlos heftige Schneeverwehungen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama