Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
83-Jähriger stürzt in Baugrube und verletzt sich schwer

Unfälle 83-Jähriger stürzt in Baugrube und verletzt sich schwer

Ein 83-Jähriger ist in Wiesbaden in eine Baugrube gestürzt und schwer verletzt worden. Der Mann war am Montag auf seinem benachbarten Grundstück in die etwa vier Meter tiefe Baugrube geraten, wie die Feuerwehr mitteilte.

Wiesbaden. Mit dem Kopf voraus rutschte er gegen das Fundament eines Hauses, das nebenan gebaut wird. Der 83-Jährige wurde mit schweren Kopfverletzungen in ein Krankenhaus gebracht. Wie es zu dem Unglück kam, war zunächst unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama