Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
83-Jähriger stirbt bei Wohnhausbrand

Brände 83-Jähriger stirbt bei Wohnhausbrand

Beim Brand eines Wohnhauses in Rüsselsheim (Landkreis Groß-Gerau) ist ein 83 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Drei Bewohner konnten das Gebäude noch rechtzeitig verlassen, wie die Polizei mitteilte.

Rüsselsheim. Das Feuer brach in der Nacht zum Dienstag in der Dachgeschosswohnung des Mannes aus. Das Gebäude ist nicht mehr bewohnbar, die Bewohner kamen bei Bekannten unter. Die Brandursache war zunächst unklar. Nach ersten Schätzungen beträgt der Gebäudeschaden etwa 250 000 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama