Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / -3 ° wolkig

Navigation:
80 000 Euro Schaden bei Brand in Hanauer Einfamilienhaus

Brände 80 000 Euro Schaden bei Brand in Hanauer Einfamilienhaus

Hanau (dpa/lhe) - Bei einem Brand in einem Einfamilienhaus in Hanau ist am Freitagmorgen ein Schaden von etwa 80 000 Euro entstanden. Verletzt wurde niemand, wie die Polizei mitteilte.

Das Erdgeschoss und das Treppenhaus standen in Flammen. Nachbarn hatten gegen 7.00 Uhr die Feuerwehr alarmiert. Eine Bewohnerin wurde zunächst vermisst, tauchte dann aber auf. Sie war nach Angaben der Polizei unterwegs gewesen. Die Feuerwehr löschte bis in den Vormittag die Flammen und Glutnester. Die Brandursache ist bislang unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama