Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 12 ° Regen

Navigation:
78-Jähriger bei Wohnungsbrand schwer verletzt

Brände 78-Jähriger bei Wohnungsbrand schwer verletzt

Ein 78 Jahre alter Mann hat sich bei einem Feuer in seiner Wohnung in Otzberg (Kreis Darmstadt-Dieburg) schwere Verbrennungen zugezogen. Der Mann konnte von Rettungskräften aus den Flammen geborgen werden und wurde mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus geflogen, wie die Polizei am Montag mitteilte.

Otzberg. Demnach war das Feuer am Morgen aus bislang ungeklärter Ursache in der Küche der Wohnung in einem Mehrfamilienhaus ausgebrochen. Die Kreisstraße 114 war für die Dauer der Löscharbeiten voll gesperrt. Zur Höhe des entstandenen Sachschadens lagen zunächst keine Angaben vor. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama