Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regen

Navigation:
77-Jährige aus Wiesbaden erliegt Brandverletzungen

Brände 77-Jährige aus Wiesbaden erliegt Brandverletzungen

Mehr als eine Woche nach einem Feuer in ihrem Haus in Wiesbaden ist eine 77 Jahre alte Frau im Krankenhaus den Verletzungen erlegen. Die Polizei bestätigte am Sonntagabend einen Bericht der Zeitung "Wiesbadener Kurier".

Wiesbaden. Die Feuerwehr hatte die Frau am 5. August aus dem brennenden Haus in einem Wiesbadener Vorort gerettet. Sie erlitt schwere Brandverletzungen und wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Offenbacher Spezialklinik geflogen. Nachbarn hatten die Einsatzkräfte alarmiert. Die Ermittlungen zur Brandursache laufen der Polizei zufolge noch. Die Frau lebte allein in dem Haus.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama