Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 11 ° wolkig

Navigation:
75 000 Euro Schaden nach Brand im Dachstuhl eines Wohnhauses

Brände 75 000 Euro Schaden nach Brand im Dachstuhl eines Wohnhauses

Bei einem Brand im Dachgeschoss eines Wohnhauses in Frankfurt ist ein Schaden von rund 75 000 Euro entstanden - verletzt wurde niemand. Aus bislang ungeklärter Ursache sei am Freitag eine Stunde vor Mitternacht das Feuer im Stadtteil Sachsenhausen ausgebrochen, teilte die Feuerwehr am Samstag mit.

Voriger Artikel
Eine Tote und vier Verletzte bei Frontalunfall auf B62
Nächster Artikel
Wetter mild und zum Teil regnerisch

Ein hoher Schaden entstand bei einem Brand in einem Wohnhaus.

Quelle: Daniel Bockwoldt/Archiv

Frankfurt/Main. Da am Dach gerade Bauarbeiten durchgeführt worden seien, habe sich in dem Bereich niemand aufgehalten. Nachbarn hatten den Angaben zufolge das Feuer bemerkt.

Feuerwehr und Rettungsdienst seien mit neun Fahrzeugen und 30 Einsatzkräften vor Ort gewesen. Bei den Löscharbeiten war den Angaben zufolge auch ein Teil des Daches aufgeschnitten worden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr