Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
61-Jähriger bei Fahrradunfall schwer verletzt

Unfälle 61-Jähriger bei Fahrradunfall schwer verletzt

Ein 61 Jahre alter Radfahrer hat sich bei einem Unfall am Sonntagabend schwere Kopf- und Schulterverletzungen zugezogen. Der Mann war auf einem Radweg in Hünfeld im Landkreis Fulda unterwegs, als seine Räder blockierten und er über den Lenker stürzte, wie die Polizei Hünfeld am Sonntag mitteilte.

Hünfeld. Vermutlich habe er zu stark gebremst. Seine Ehefrau verständigte laut Polizeiangaben die Rettungskräfte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama