Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
48-jähriger Mann will Brand löschen und verletzt sich leicht

Brände 48-jähriger Mann will Brand löschen und verletzt sich leicht

Bei einem Brand in einem Hinterhof in Ginsheim-Gustavsburg (Kreis Groß-Gerau) ist am Sonntag ein Mann leicht verletzt worden. Der 48-Jährige habe versucht, das Feuer zu löschen und sich dabei leichte Verbrennungen und vermutlich eine Rauchgasvergiftung zugezogen, teilte die Polizei mit.

Ginsheim-Gustavsburg. Er wurde in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizei geht davon aus, dass das Feuer in einem Anbau im Hof ausbrach und sich auf einen weiteren Anbau und zwei Autos ausbreitete. Über die Ursache oder die Höhe des Schadens war zunächst nichts bekannt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama