Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
39-Jähriger nach Feier in Gelnhausen an Stichverletzung gestorben

Kriminalität 39-Jähriger nach Feier in Gelnhausen an Stichverletzung gestorben

Der in der Nacht zum Sonntag schwer verletzt auf einem Parkplatz in Gelnhausen (Main-Kinzig-Kreis) gefundene Mann ist an einer Stichverletzung gestorben. Das ergab die Obduktion des 39-Jährigen, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag in Offenbach mitteilten.

Gelnhausen/Offenbach. Zwei alkoholisierte Männer wurden noch in der Nacht am Tatort festgenommen. Laut den Ermittlungen waren sie und das Opfer gemeinsam auf einer Feier. Dort brach ein Streit aus, der sich aus der Wohnung nach draußen verlagerte. Wie es zu der Stichverletzung kam, ist noch nicht klar. Die Verdächtigen machten widersprüchliche Angaben zum Geschehen. Die Staatsanwaltschaft prüfte am Montagvormittag, ob sie dem Haftrichter vorgeführt werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama