Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
31-Jähriger bedroht Bahnreisenden mit Messer

Kriminalität 31-Jähriger bedroht Bahnreisenden mit Messer

Mit einem Messer hat ein 31-Jähriger auf der Bahnfahrt von Dillenburg nach Gießen einen anderen Reisenden bedroht. Zudem soll er bei der Tat am Dienstagabend vier Sitzpolster aufgeschlitzt haben, wie die Bundespolizei am Mittwoch berichtete.

Gießen/Dillenburg. Eine Zugbegleiterin setzte den Mann vor die Tür. Mit einem späteren Zug sei er dann weiter nach Gießen gefahren, wo er festgenommen worden sei. Die Beamten durchsuchten den Mann und stellten ein Messer mit einer 18 Zentimeter langen Klinge sicher. Außerdem hatte der 31-Jährige rund zwei Promille Alkohol intus.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama