Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
27 Menschen nach Feuer in Sicherheit gebracht

Brände 27 Menschen nach Feuer in Sicherheit gebracht

Nach einem Feuer in einem Mehrfamilienhaus in Bad Nauheim sind 27 Menschen in Sicherheit gebracht worden. Der Brand brach in der Nacht zum Sonntag aus bislang ungeklärter Ursache im Keller aus, wie die Polizei in Gießen mitteilte.

Bad Nauheim. Ein 62-Jähriger erlitt eine Rauchvergiftung, die restlichen Bewohner blieben unverletzt. Ein Teil des vierstöckigen Gebäudes wurde beschädigt. Wie hoch die Schadenssumme ist, konnten die Beamten zunächst nicht sagen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama