Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
250 000 Euro Schaden bei Brand in Frankfurt

Brände 250 000 Euro Schaden bei Brand in Frankfurt

Beim Brand eines Bauernhofs im Frankfurter Stadtteil Unterliederbach ist ein Schaden von rund 250 000 Euro entstanden. Ein Anwohner wurde wegen des Verdachts auf Rauchvergiftung vor Ort behandelt, weitere Personen wurden nicht verletzt, wie die Feuerwehr heute mitteilte.

Frankfurt/Main. Als die Einsatzkräfte am Mittwochabend eintrafen, stand ein 40 Quadratmeter großer Anbau mit Waschküche und Aufenthaltsraum bereits voll in Flammen. 55 Feuerwehrleute und 17 Fahrzeuge waren im Einsatz. Sie konnten ein Ausbreiten der Flammen auf angrenzende Gebäude verhindern. Die Polizei ermittelt, wie es zu dem Brand kommen konnte.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama