Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
24-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall in Langen

Unfälle 24-Jähriger stirbt bei Verkehrsunfall in Langen

Ein Autofahrer ist in Langen (Kreis Offenbach) tödlich verunglückt. Offenbar wegen nicht angepasster Geschwindigkeit kam der 24-Jährige aus dem Main-Kinzig-Kreis am frühen Samstagmorgen auf der Bundesstraße 486 von der Fahrbahn ab, wie die Polizei mitteilte.

Langen. Er fuhr über den unbefestigten Seitenstreifen frontal gegen einen Baum, wurde durch die Wucht des Aufpralls ins Fahrzeugheck geschleudert und erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen. Die B486 wurde für die Dauer der Ermittlungen und Bergung des Toten und seines Wagens für zwei Stunden gesperrt. Die Polizei sucht Zeugen, die weitere Angaben zum Unfallhergang machen können.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama