Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
24-Jährige bei Unfall im Gegenverkehr schwer verletzt

Verkehr 24-Jährige bei Unfall im Gegenverkehr schwer verletzt

Bei einem Unfall nahe Höchst im Odenwald ist am Mittwoch eine junge Frau schwer verletzt worden. Die 24-Jährige sei mit ihrem Auto in den Gegenverkehr geraten und von einem Fahrzeug erfasst worden, teilte die Polizei mit.

Voriger Artikel
Ermittlungen nach Explosion in Shisha-Bar vor Abschluss
Nächster Artikel
Blut-Laken vor Hotel: kein Verbrechen, sondern Schwindel

Das beschädigte Auto steht bei Höchst im Odenwald am Straßenrand.

Quelle: Alexander Keutz

Höchst. In dem anderen Auto erlitten der Fahrer (58) und eine Frau (65) einen Schock. Die Unfallursache soll noch geklärt werden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr