Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
23-Jähriger greift Rollstuhlfahrerin in Frankfurt an

Kriminalität 23-Jähriger greift Rollstuhlfahrerin in Frankfurt an

Ein 23 Jahre alter betrunkener Mann hat in Frankfurt eine Rollstuhlfahrerin angegriffen und ihr die Nase gebrochen. Die 45-Jährige wartete am Sonntag in einem Wohnhochhaus im Norden der Stadt auf den Aufzug, als sie von hinten attackiert wurde, wie die Polizei mitteilte.

Frankfurt/Main. Zwar eilte ein 22 Jahre alter Mann der Rollstuhlfahrerin zur Hilfe, doch erst eine herbeigerufene Streife konnte den Angreifer bändigen. Er kam zur Ausnüchterung in eine Zelle. Wieso er die Frau angriff, war zunächst unklar.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama