Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 13 ° Regen

Navigation:
22-Jähriger sitzt nach Messerattacke in Untersuchungshaft

Kriminalität 22-Jähriger sitzt nach Messerattacke in Untersuchungshaft

Ein 22 Jahre alter Mann hat in einer Gaststätte in Wetzlar einen Gast sowie einen Mitarbeiter mit einem Messer verletzt und sitzt in Untersuchungshaft. Der Mann hatte das Lokal am Sonntagabend betreten und aus bislang unbekannten Gründen einem Gast mit einem Klappmesser in den Rücken gestochen, wie Polizei und Staatsanwaltschaft am Montag mitteilten.

Wetzlar/Dillenburg. Einem zu Hilfe eilenden Mitarbeiter stach er in den Oberschenkel. Gäste und Angestellte entwaffneten den Angreifer und schlossen ihn bis zum Eintreffen der Polizei in die Toilette ein.

Die beiden 21 und 32 Jahre alten Verletzten wurden in ein Krankenhaus gebracht. Der Täter war stark betrunken, bei ihm wurde ein Alkoholwert von 2,8 Promille festgestellt. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei kannten sich Täter und Opfer nicht.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama