Volltextsuche über das Angebot:

17 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
20-Jähriger verliert Kontrolle über sein Auto und stirbt

Unfälle 20-Jähriger verliert Kontrolle über sein Auto und stirbt

Ein 20 Jahre alter Autofahrer hat bei Limburg die Kontrolle über seinen Wagen verloren und ist auf dem Autodach rund 40 Meter über die Fahrbahn gerutscht. Dabei wurde er am späten Freitagabend tödlich verletzt, sein 19-jähriger Beifahrer erlitt leichte Verletzungen, wie ein Polizeisprecher am Samstag sagte.

Limburg. Der 20-Jährige war auf einer Landstraße aus zunächst unklarer Ursache in die Böschung gefahren. Sein Wagen prallte gegen mehrere Bäume und wurde dann auf die Straße zurückgeschleudert. Als das Fahrzeug schließlich auf dem Dach liegenblieb, konnte sich der Beifahrer selbst befreien. Der Fahrer starb noch an der Unfallstelle.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama