Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
20-Jähriger setzt geklautes Motorrad gegen Wand

Kriminalität 20-Jähriger setzt geklautes Motorrad gegen Wand

Ein 20 Jahre alter Rüsselsheimer hat ein gestohlenes Motorrad gegen die Wand gefahren, den Crash aber unverletzt überstanden. Wie die Polizei mitteilte, hatte der Mann das Zweirad am frühen Sonntagmorgen vor seiner Haustür entdeckt: Dass der Schlüssel steckte, verstand der 20-Jährige offenbar als Aufforderung zu einer Spritztour.

Rüsselsheim. In einer Kurve verlor er die Kontrolle über das Motorrad. Das Gefährt gehörte nach Polizeiangaben einem Nachbarn des jungen Mannes. Er musste eine Blutprobe abgeben.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama