Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
2,4 Kilo Kokain sichergestellt: Dealer und Kunde in U-Haft

Kriminalität 2,4 Kilo Kokain sichergestellt: Dealer und Kunde in U-Haft

Rund 2,4 Kilogramm Kokain mit einem Straßenverkaufwert von rund 120 000 Euro hat die Polizei im Frankfurter Bahnhofsviertel sichergestellt. Der mutmaßliche Drogendealer (21) wurde in Frankfurt festgenommen, einer seiner Kunden (29) in Kassel.

Frankfurt/Kassel. Beide Männer sitzen in Untersuchungshaft, wie die Polizei in Frankfurt am Dienstag mitteilte. Die Ermittler stellten bei dem 21-Jährigen zudem 57 000 Euro sicher.

Ein Geschäft brachte die Polizei auf die Spur der beiden Männer: Der 29-Jährige hatte am vergangenen Donnerstag ein halbes Kilo Kokain gekauft und war anschließend nach Kassel zurückgekehrt. Dort wurde er festgenommen. Kurz darauf nahmen die Polizisten den Verkäufer im Frankfurter Bahnhofsviertel fest. In seiner Wohnung fanden sie außer dem Geld auch das restliche Kokain.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama