Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
19-Jähriger in Abbruchhaus von umstürzender Säule getötet

Unfälle 19-Jähriger in Abbruchhaus von umstürzender Säule getötet

In einem Abbruchhaus in Kassel ist ein 19 Jahre alter Mann ums Leben gekommen. Er war nach ersten Erkenntnissen der Polizei am Freitagabend mit drei Freunden unerlaubt in das abgesperrte Haus im Stadtteil Bettenhausen eingedrungen, um eine Party zu feiern.

Voriger Artikel
Unbekannte erbeuten Zigaretten im Wert von 5000 Euro
Nächster Artikel
Scheune brennt in Osthessen nieder: 100 000 Euro Schaden

Ein Rettungswagen im Einsatz.

Quelle: Lukas Schulze/Archiv

Kassel. Bei dem Versuch, eine Hängematte aufzuhängen, sei eine Säule umgestürzt und habe den 19-Jährigen getroffen. Ein gleichaltriger Freund erlitt leichte Verletzungen und musste in ein Krankenhaus.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr