Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 8 ° Sprühregen

Navigation:
16-Jährige stürzt auf U-Bahn-Schienen: Schwer verletzt

Unfälle 16-Jährige stürzt auf U-Bahn-Schienen: Schwer verletzt

Eine 16-Jährige ist in der Nacht zum Montag in einem Frankfurter U-Bahnhof auf die Gleise gestürzt und dabei schwer verletzt worden. Sie war in Enkheim an der Haltestelle ausgestiegen und mit drei weiteren Menschen den Bahnsteig entlanggelaufen, wie ein Polizeisprecher berichtete.

Voriger Artikel
Tresor in Supermarkt geknackt: Täter kamen übers Dach
Nächster Artikel
Drei Männer verprügeln Polizisten und 32-Jährigen

Die Jugendliche soll unter Alkoholeinfluss gestanden haben.

Quelle: Nicolas Armer/Archiv

Frankfurt. Ersten Ermittlungen zufolge fuhr daraufhin die U-Bahn los und erfasste die Handtasche der 16-Jährigen. Sie stürzte und fiel auf die Gleise. Der Zug rauschte an ihr vorbei. Dem Sprecher zufolge stand die Jugendliche unter Alkoholeinfluss. Mit Frakturen, Prellungen und Abschürfungen kam sie in ein Krankenhaus. Sie schwebt nicht in Lebensgefahr.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr