Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 10 ° wolkig

Navigation:
15-Jähriger fährt angetrunken Auto und verursacht Unfall   

Unfälle 15-Jähriger fährt angetrunken Auto und verursacht Unfall   

Mit fast einem Promille Alkohol im Blut hat sich ein 15-Jähriger in Kassel das Auto einer Familienangehörigen genommen und einen Unfall gebaut. Der Junge verletzte sich bei dem Unfall am Montagabend im Stadtteil Oberzwehren leicht, wie die Polizei am Dienstag mitteilte.

Kassel. Noch am späten Abend konnte er das Krankenhaus verlassen. Nach ersten Ermittlungen war der Jugendliche mit dem Wagen beim Abbiegen mit überhöhter Geschwindigkeit von der nassen Fahrbahn abgekommen und frontal in ein abgestelltes Auto gerutscht.

Gegen den 15-Jährigen wird nun wegen Fahrens unter Alkoholeinfluss und ohne Führerschein ermittelt. Da der Autoschlüssel für den Jungen offenbar frei zugänglich war, steht die Familienangehörige im Verdacht, seine Fahrt fahrlässig zugelassen zu haben. Die Polizei machte keine Angaben dazu, wo die Angehörige den Schlüssel aufbewahrt hatte. Es entstand ein Schaden von rund 6500 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama