Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regen

Navigation:
15-Jährige bei Autokorso verletzt

Unfälle 15-Jährige bei Autokorso verletzt

Bei einem Autokorso zur Feier des EM-Achtelfinal-Siegs der Fußball-Nationalmannschaft ist eine 15-Jährige verletzt worden. Das Mädchen saß im geöffneten Kofferraum eines Autos, das ein 18-Jähriger am Sonntagabend durch Viernheim (Kreis Bergstraße) steuerte.

Voriger Artikel
Ermittler suchen nach Ursache für Kellerbrand
Nächster Artikel
Vermisster Fünfjähriger: "Aktenzeichen"-Sondersendung

Krankenwagen.

Quelle: Armin Weigel/Archiv

Viernheim. Während der Fahrt sei die Jugendliche aus dem Kofferraum gestürzt, berichtete die Polizei am Montag. Sie erlitt Verletzungen im Gesicht und Schürfwunden und kam ins Krankenhausen. Die Polizei ermittelt nun gegen den Fahrer und das Mädchen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr