Volltextsuche über das Angebot:

30 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
100 Strohballen brennen in Freigericht

Brände 100 Strohballen brennen in Freigericht

Auf einem Feld in Freigericht (Mainz-Kinzig-Kreis) haben am Mittwochabend etwa 100 Strohballen Feuer gefangen. Über Nacht ließ die Feuerwehr die Ballen kontrolliert abbrennen, wie die Polizei am frühen Donnerstagmorgen mitteilte.

Freigericht. Das Stroh werde vermutlich noch bis in die Morgenstunden brennen, sagte ein Sprecher. Die Anwohner sollten über Nacht Fenster und Türen geschlossen halten. Die Brandursache war zunächst unklar. Den Schaden schätzte die Polizei auf etwa 5000 Euro.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Panorama