Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Panorama
Brauchtum
Wolfgang Schuster vom Karnevalsverein Südend Fulda schlägt zwei Becken.

Für die Polizei ist der Personenschutz für einen Fuldaer Karnevalsverein beim Rosenmontagszug ungewohntes Neuland. "So etwas hat es noch nicht gegeben. Das ist ein Novum - bei uns und wohl auch an anderen Orten", sagte Polizeisprecher Martin Schäfer.

mehr
Museen
Susanne Völker steht vor der Baustelle der Grimmwelt.

Die vor rund eineinhalb Jahren eröffnete Grimm-Welt in Kassel erwartet demnächst den 200 000. Besucher. Das sagte Museumsleiterin Susanne Völker der Deutschen Presse-Agentur.

mehr
Wetter

Nach einer stürmischen Weiberfastnacht beruhigt sich das Wetter wieder: Am Freitag weht der Wind in Hessen nur noch mäßig, wie der Deutsche Wetterdienst am Donnerstag mitteilte.

mehr
Verkehr
Eine Kelle mit der Aufschrift "Einsatz Feuerwehr".

Mehrere Autofahrer, die mit ihren Handys einen Unfall auf der Autobahn 5 filmten, haben am Donnerstagmorgen die Arbeit der Rettungskräfte erschwert. Die Polizei hatte einen Streckenabschnitt in Höhe der Abfahrt Butzbach (Wetteraukreis) gesperrt, nachdem ein Lastwagen Feuer gefangen hatte, vermutlich wegen eines technischen Defekts.

mehr
Prozesse
Die Statue Justizia.

Ein 37 Jahre alter Mann ist vor dem Landgericht Frankfurt mit einer Bewährungsstrafe von zwei Jahren davongekommen - obwohl er aber wahrscheinlich mit knapp 250 Kilogramm Haschisch Handel betrieben hatte.

mehr
Kriminalität
Einer Person werden Handschellen angelegt.

Nur 45 Minuten nach dem Überfall auf eine Tankstelle in Gießen sind der Polizei die beiden mutmaßlichen Täter ins Netz gegangen. Die 28 und 30 Jahre alten Männer hatten bei dem Überfall am Dienstagabend eine Angestellte mit einem Messer und einer Schreckschusswaffe bedroht, wie die Polizei am Donnerstag berichtete.

mehr
Prozesse
Ein Richterhammer aus Holz.

Wegen sexueller Nötigung einer Jugendbekanntschaft ist ein 57 Jahre alter Mann am Donnerstag vom Amtsgericht Frankfurt zu zweieinhalb Jahren Haft verurteilt worden.

mehr
Literatur

Der Schweizer Journalist und Literaturkritiker Andreas Breitenstein erhält den mit 5000 Euro dotierten Alfred-Kerr-Preis für Literaturkritik. Er wird mit dem Preis für seinen Sachverstand und seinen "analytischen, aufs Überzeugen ausgerichteten Stil" geehrt, teilte der Börsenverein des deutschen Buchhandels am Donnerstag in Frankfurt am Main mit.

mehr
Kunst
Bilder des Malers Richard Gerstl hängen in der Kunsthalle Schirn.

Der Wiener Expressionist Richard Gerstl (1883-1908) war Außenseiter und Rebell. Nach einer skandalösen Liebesbeziehung setzte er im Alter von 25 Jahren seinem Leben ein Ende.

mehr
Kirche
Die Schriftstellerin Juli Zeh.

Ein originelles Projekt: Zum Lutherjahr machen sich 95 Prominente Gedanken über ihre Zukunftsthesen. Doch das Buch löst die Erwartungen nur zum Teil ein.

mehr
Museen

Die Eröffnung eines Trimm-Dich-Pfads, eines historischen Friseursalons und einer Gärtnerei werden zu den Höhepunkten der kommenden Saison im Freilichtmuseum Hessenpark in Neu-Anspach gehören.

mehr
Glücksspiele
Ein ausgefüllter Lottoschein liegt auf einem Tisch.

Ein hessischer Internettipper hat bei der Lottoziehung am Mittwoch knapp 2,6 Millionen Euro im Spiel 77 gewonnen. Der 70-Jährige aus dem Main-Kinzig-Kreis traf auf seinem elektronischen Spielschein als einziger bundesweit die passende siebenstellige Zahlenkombination, wie Lotto Hessen am Donnerstag mitteilte.

mehr

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr