Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Riemann, Karabits und Frang bei Kultursommer Nordhessen

Musik Riemann, Karabits und Frang bei Kultursommer Nordhessen

Lesungen in leeren Fabrikhallen, Konzerte in Kirchen, Ausstellungen in Scheunen: Der Kultursommer Nordhessen bietet dieses Jahr vom 9. Juni bis zum 10. August an fast 70 Spielorten rund 75 Veranstaltungen.

Voriger Artikel
Marburger Kamerapreis für Pawel Edelmann
Nächster Artikel
16 Streifen im Wettbewerb bei Osteuropa-Filmfest GoEast

Die Intendantin Maren Matthes.

Quelle: Uwe Zucchi/Archiv

Kassel. Die 26 Jahre alte Geigenvirtuosin Vilde Frang wird in Kassel zu Gast sein ebenso das "I, Culture Orchestra", das junge Orchestermusiker aus Polen, Weißrussland, Aserbaidschan, Georgien, Moldawien und der Ukraine unter der Leitung des ukrainischen Dirigenten Kirill Karabits vereint.

Ein weiteres Highlight ist das dreitägige Streichquartettfestival in Zierenberg, bei dem unter anderem das preisgekrönte US-amerikanische "Dover Quartet" auftritt. Die deutschen Schauspieler Senta Berger, Katja Riemann, Nina Hoger, Dominique Horwitz und Rufus Beck sind zu Lesungen in ganz Nordhessen eingeladen.

"So viele Veranstaltungen wie dieses Jahr hatten wir noch nie", sagte Intendantin Maren Matthes am Dienstag in Kassel. Denn zum ersten Mal gebe es unter dem Dach des Kultursommers Nordhessen auch die Veranstaltungsreihe "Grimm 2014". Nach dem Erfolg des vergangenen Jahres kommt erneut das Berliner Theater Anu. Neben der bereits gezeigten "Schattenwald"-Inszenierung wird anlässlich des Jubiläums 100 Jahre Edersee ein Stück am Fuße der Staumauer präsentiert. Der Kinderkultursommer bietet zudem rund 20 Veranstaltungen für die jüngeren Kulturfans.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr