Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Gewitter

Navigation:
Marburger Kamerapreis für Pawel Edelmann

Auszeichnungen Marburger Kamerapreis für Pawel Edelmann

Er schuf die Bilder in "Der Pianist" und "Der Gott des Gemetzels": Der Pole Pawel Edelmann hat am Samstag den mit 5000 Euro dotierten 14. Marburger Kamerapreis erhalten.

Marburg. Die Jury würdigte nach Angaben der Stadt vor allem die Einfühlsamkeit, mit der sich Edelmann als Bildgestalter den Geschichten und Stoffen nähere. Bekannt wurde der 1958 geborene Kameramann vor allem durch seine Zusammenarbeit mit Kult-Regisseur Roman Polanski.

Die Auszeichnung wird seit 2001 von Stadt und Universität gemeinsam verliehen. Letzter Preisträger war der Kameramann Reinhold Vorschneider, der für seine außergewöhnliche Bildgestaltung in verschiedenen Filmen ausgezeichnet wurde. In früheren Jahren wurden Agnès Godard, Raoul Coutard, der Oscar-Preisträger Walter Lassally und der Kameramann Eduardo Serra geehrt.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur