Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Kultursommer in Mittelhessen zeigt "echt freche" Stücke

Theater Kultursommer in Mittelhessen zeigt "echt freche" Stücke

"Echt frech" - unter diesem Motto präsentieren die Veranstalter des "Kultursommer Mittelhessen" in dieser Saison mehr als 130 Aufführungen von Musik über Theater bis Kabarett.

Gießen. Eröffnet wird die Veranstaltungsreihe am 14. Juni mit einem Stück der Frankfurter Fliegenden Volksbühne von Michael Quast, wie die Organisatoren am Donnerstag in Gießen mitteilten. "Etwas ab vom Mainstream" sollen demnach die Programmpunkte sein. Mit dabei ist auch der Autor Wladimir Kaminer oder der Kabarettist Hans-Joachim Heist alias "Gernot Hassknecht".

Aufgespielt wird an 50 Orten in Mittelhessen, darunter Haiger, Staufenberg, Gießen, Münzenberg und Wetzlar. Neben Jazz, Klassik, Tanz, Gesang, Varieté oder Lesungen gibt es auch ein Programm für Kinder. Der Kultursommer läuft bis zum 14. September.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur