Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / -2 ° Regenschauer

Navigation:
"Das Mädchen Rosemarie" - Schauspiel Hannover zeigt Fall Nitribitt

Theater "Das Mädchen Rosemarie" - Schauspiel Hannover zeigt Fall Nitribitt

Der Mord an der Frankfurter Luxus-Prostituierten Rosemarie Nitribitt erregte in den 50er Jahren viel Aufsehen. Wer sie umbrachte, ist bis heute unklar. Ihr Leben bietet Künstlern seit jeher viel Stoff - nun widmet sich auch das Schauspiel Hannover dem Fall Nitribitt.

Voriger Artikel
Frankfurt stellt Programm für verfolgte Autoren auf Prüfstand
Nächster Artikel
Kultusministerium will Umgang mit Facebook an Schulen regeln

Der Tod von Rosemarie Nitribitt konnte nie aufgeklärt werden.

Quelle: dpa

Hannover. "Das Mädchen Rosemarie" ist heute in einer Inszenierung des Regisseurs und Schauspielers Milan Peschel zu sehen. Das Stück beruht auf einer Adaption eines Romans von Erich Kuby. Nitribitt fiel durch ihr extravagantes Auftreten auf und pflegte Bekanntschaften in höchsten Kreisen. Ihr Tod sorgte jahrelang für Spekulationen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur

Auf der Meinungsseite der OP finden Sie Kommentare zu lokalen und regionalen Ereignissen und zum politischen Weltgeschehen. Sportliche "Einwürfe" und lokale Glossen gehören zum meinungsstarken Erscheinungsbild der Oberhessischen Presse. mehr