Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Afrikanische Künstler interpretieren Dante

Kunst Afrikanische Künstler interpretieren Dante

Frankfurt/Main (dpa/lhe)- Im Frankfurter Museum für Moderne Kunst (MMK) beschäftigen sich seit Donnerstag 50 afrikanische Künstler mit Dantes "Göttlicher Komödie".

Auf Basis des Textes setzen sie sich mit Jenseitsvorstellungen in verschieden Kulturen und Religionen auseinander. Präsentiert werden Arbeiten aus Malerei, Fotografie, Skulpturen und Installationen, wie das MMK mitteilte. Für eine Performance hatte eine marokkanische Künstlerin jüngst in einem Frankfurter Einkaufszentrum Frauen gesucht, die als paradiesische Jungfrauen auftreten sollten. "Die Göttliche Komödie. Himmel, Hölle, Fegefeuer aus Sicht afrikanischer Gegenwartskünstler" ist bis zum 27. Juli zu sehen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur