Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Kommunen

Umbau des neuen Stadthauses: Kirchen planen "Installation"

Beim umstrittenen Umbau des neuen Frankfurter Stadthauses in der neu errichteten Altstadt haben sich die beiden großen Kirchen auf eine "Installation" geeinigt.
Die Fassade des Stadthauses in Frankfurt am Main.

Die Fassade des Stadthauses in Frankfurt am Main.

© Boris Roessler/Archiv

Frankfurt/Main. Die Einrichtung soll die Verbindungen zwischen Stadt und Kirche deutlich machen und auch von außen sichtbar sein, sagte eine Sprecherin der katholischen Stadtkirche der Deutschen Presse-Agentur.

Das 20 Millionen Euro teure Gebäude wurde in unmittelbarer Nachbarschaft zum Kaiserdom im vergangenen Sommer eröffnet. Doch seitdem steht es wegen der ungeklärten Nutzung leer. Frankfurts Bürgermeister Uwe Becker (CDU) hatte kurz vor Weihnachten angekündigt, dass neben Veranstaltungen dort auch ein ökumenisches Kirchenmuseum eingerichtet werden soll.

Vorschläge werde Becker als Kirchendezernent im Laufe des Frühjahrs vorlegen, bekräftigte seine Sprecherin. Die Katholische Kirche werde das Museum personell unterstützen, hieß es von der Stadtkirche. An eine finanzielle Beteiligung sei aber nicht gedacht. Aus Sicht der Kirchen sei auch kein größerer Umbau des Hauses notwendig.

Der rund 200 Gäste umfassende Saal des Hauses soll nach Angaben der Stadt im Februar erstmals vermietet werden. Erste Veranstaltungen seien beim neuen Betreiber gebucht worden, sagte eine Sprecherin von Baudezernent Jan Schneider (CDU).

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze




Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Kommunen – Umbau des neuen Stadthauses: Kirchen planen "Installation" – op-marburg.de