Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Tiere

Sumpfkrebse gehen im Rebstockbad schwimmen

Sie hatten genug von ihrem alten Weiher: Rote Sumpfkrebse sind an mehreren Tagen lieber im Frankfurter Rebstockbad schwimmen gegangen. Mitarbeiter hatten in der vergangenen Woche 18 Exemplare nach einem starken Gewitter auf dem Gelände und im Wasser des Freibads entdeckt, bestätigte Alexander Mitschke von den Frankfurter Bäderbetrieben am Freitag entsprechende Medienberichte.

Frankfurt/Main. "Wir haben sie morgens zu dem nahe gelegenen Weiher zurückgebracht, aus dem sie hierher gewandert waren", sagte er. Am nächsten Morgen seien weniger Krebse auf dem Gelände gewesen, am dritten Morgen dann wieder mehr als 20. Von diesen sei den Mitarbeitern einer durch die Lappen gegangen und begegnete später einem Mädchen im Schwimmbecken.

Seit mehreren Tagen sei aber keines der rund zehn Zentimeter großen Tiere mehr im Freibad gesichtet worden. Warum sie vom Weiher in das Schwimmbad gewandert waren, konnte Mitschke nicht genau sagen, vermutete aber: "Vielleicht haben sie wegen des Gewitters den Weiher verlassen und sind danach bei uns ins Becken gesprungen."

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Tiere – Sumpfkrebse gehen im Rebstockbad schwimmen – op-marburg.de