Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Museen

Landesmuseum Darmstadt setzt auf ungewöhnliche Vielfalt

Das Hesssische Landesmuseum in Darmstadt hat auch in Zeiten von Google und Co. keine Angst vor Konkurrenz. Nach sieben Jahren Pause, umfangreicher Sanierung und Umstrukturierung sieht sich das Universalmuseum zur Wiedereröffnung in dieser Woche bestens aufgestellt.
Das sanierte Museum ist mehr als 100 Jahre alt.

Das sanierte Museum ist mehr als 100 Jahre alt.

© Arne Dedert/Archiv

Darmstadt. "Unsere Vielfalt und Breite unter einem Dach ist eine Einmaligkeit", sagte Museumsdirektor Theo Jülich im Interview der Nachrichtenagentur dpa.

"Es gibt international einige wenige Häuser, die ähnlich strukturiert sind", sagte der 57-Jährige. In Deutschland existiere aber kein Museum, das in dieser Breite vergleichbar sei. "Kunstgeschichte, Naturgeschichte, Kunsthandwerk, Gemäldegalerie, Graphische Sammlung, Archäologie - das könnte man endlos aufzählen."

Für (den morgigen) Donnerstag ist ein Festakt geplant, zu dem auch Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) erwartet wird. Dann folgt das Wiedereröffnungs-Wochenende. Besucher können sich das mehr als 100 Jahre alte und von Grund auf sanierte Museum am 13./14. September ohne Eintritt ansehen.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Museen – Landesmuseum Darmstadt setzt auf ungewöhnliche Vielfalt – op-marburg.de