Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Film

Japan-Filmfest "Nippon Connection" mit Doku über verstrahlte Pferde

Eine Woche lang blickt das Frankfurter Filmfestival "Nippon Connection" in den kommenden Tagen nach Japan. Am Dienstag (27. Mai) beginnt die 14. Auflage des Asien-Filmfests, zu dem rund 16 000 Besucher erwartet werden.
Dienstagabend wird das Festival eröffnet.

Dienstagabend wird das Festival eröffnet.

© Daniel Reinhardt/Archiv

Frankfurt/Main. Es ist nach Angaben der Veranstalter das weltweit größte Festival für japanischen Film außerhalb Japans. An sechs Tagen sind mehr als 100 Kurz- und Langfilme zu sehen. Mehr als 70 Filmschaffende und Künstler wollen ihre Werke persönlich vorstellen. Das Festival endet am 1. Juni.

Eröffnet wird das Festival am Dienstagabend im Mousonturm mit einer Komödie über einen scheinbar stets gut gelaunten, eigentlich aber einsamen Junggesellen. Bei der Eröffnungsparty gibt es erst eine Schwertkampfshow und dann Karaoke. Auch Dokumentarfilme sind zu sehen, zum Beispiel "The Horses of Fukushima", die in Japan als Delikatesse gelten, durch ihre Verstrahlung nun aber ein Risiko darstellen. Dazu kommt ein Rahmenprogramm mit 52 Veranstaltungen, angeboten wird zum Beispiel ein Kimono-Workshop oder eine Fotoausstellung mit Porträts von Menschen auf den Straßen Tokios.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Film – Japan-Filmfest "Nippon Connection" mit Doku über verstrahlte Pferde – op-marburg.de