Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Film

Filmschaffende in Hessen bangen um künftige Förderung

Filmemacher sehen der geplanten Neustrukturierung der Hessischen Filmförderung mit Sorge entgegen. In einer am Freitag veröffentlichten Resolution wirft die InitiativeHessenFilm Kulturminister Boris Rhein (CDU) vor, verabredete Ziele nicht einzuhalten.

Wiesbaden/Frankfurt. So würden auch künftig Gelder für die Filmförderung über eine Landesbürgschaft und nicht wie in allen anderen Bundesländern über den Haushalt bereitgestellt, heißt es in dem Papier.

Zudem habe der Minister bei der Besetzung des Geschäftsführerpostens der künftigen Filmförder-Gesellschaft Bedenken der Filmschaffenden missachtet. "Es bleibt alles beim Alten, das Grundvertrauen ist stark erschüttert", sagte der Regisseur Hannes Karnick von der Arbeitsgemeinschaft Dokumentarfilm (AG DOK) der Deutschen Presse-Agentur.

Das Ministerium hatte im Juli bekanntgegeben, dass der Produzent Hans Joachim Mendig zum 1. Januar Geschäftsführer der neuen HessenFilm und Medien GmbH werden soll. Mehrheitsgesellschafter der neuen GmbH soll das Land werden. Derzeit steht die Filmförderung noch auf zwei Säulen: Neben der kulturellen Filmförderung, die das Land sowie der Hessische Rundfunk finanzieren, gibt es eine wirtschaftliche Förderung durch die HessenInvestFilm.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Film – Filmschaffende in Hessen bangen um künftige Förderung – op-marburg.de