Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Gesundheit

Ebola-Forscher: Verschiedene Impfstrategien wichtig

Im Kampf gegen das gefährliche Ebola-Virus sind aus Sicht eines Marburger Forschers verschiedene Impfstoffe nötig. Es sei immer wichtig, eine größere Anzahl von Impfstrategien bereitzuhaben, sagte der Virologe Thomas Strecker der Deutschen Presse-Agentur.
Thomas Strecker im Labor.

Thomas Strecker im Labor.

© Thomas Strecker/Archiv

Marburg. "Bestimmte Impfstrategien sind auch nur für bestimmte Patientengruppen geeignet." Strecker war vergangenen August im Ausbruchsgebiet des Virus im westafrikanischen Guinea unterwegs und untersuchte dort in einem internationalen Team Proben auf den Erreger. Er forscht auch weiterhin zu Ebola.

Vergangenen Freitag wurde bekannt, dass in einer großen Studie in Guinea ein Impfstoff die Teilnehmer zuverlässig vor einer Ansteckung mit dem Virus schützen konnte. Marburger Forscher waren in einer ersten Phase der klinischen Erprobung dieses Mittels beteiligt.

Nach Zahlen der Weltgesundheitsorganisation sind in Sierra Leone, Guinea und Liberia seit Ausbruch der Krankheit im vergangenen Jahr etwa 27 600 Menschen erkrankt und mehr als 11 200 gestorben.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze




Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Gesundheit – Ebola-Forscher: Verschiedene Impfstrategien wichtig – op-marburg.de