Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Wissenschaft

ESA in Darmstadt steuert so viele Satelliten wie noch nie

auch als "Europas Tor zum Weltraum" bezeichnet - werden derzeit 18 Satelliten gleichzeitig gesteuert, wie der Chef des Esa-Flugbetriebs, Paolo Ferri, sagte. Die Daten sind auch für den Alltag enorm wichtig.
Noch nie war die ESA für so viele Flugkörper im All zuständig.

Noch nie war die ESA für so viele Flugkörper im All zuständig.

© B. Roessler/Archiv

Darmstadt. g. Würden die Satelliten gleichzeitig ausfallen, wäre das eine Katastrophe. "Das wäre ein Tag, den wir nicht kennen", sagt Rolf Densing, seit Jahresanfang neuer Chef in Darmstadt. Keine Stromversorgung, weder Börsenhandel noch Wettervorhersage, Flugzeuge würden nicht fliegen können. "Auch das Navi im Auto würde nicht mehr funktionieren", erklärte Densing. "Da ist es am besten, man würde im Bett bleiben." 

Nach der spektakulären Landung mit einem Labor auf dem Kometen "Tschuri" im November 2014 soll die Mars-Mission der nächste große Schritt im Weltall werden und den Roten Planeten im Oktober erreichen. Mit dem Testlandemodul "Schiaparelli" wollen die Wissenschaftler ihre erste kontrollierte Landung auf dem Planeten üben. Das Ziel: auf dem Mars nach Spuren von Leben suchen.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Wissenschaft – ESA in Darmstadt steuert so viele Satelliten wie noch nie – op-marburg.de