Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Literatur

Chimamanda Adichie: Erst in den USA zur "Schwarzen" geworden

Als Autorin ist die Nigerianerin Chimamanda Ngozi Adichie erst in den USA groß herausgekommen. "Ich habe mich nie als Schwarze empfunden", sagte die 36-Jährige am Montagabend in Frankfurt zum Auftakt einer Lesereise durch Deutschland und die Schweiz.
Die nigerianische Autorin Chimamanda Ngozi Adichie.

Die nigerianische Autorin Chimamanda Ngozi Adichie.

© Frank Rumpenhorst

Frankfurt/Main. Erst beim Studium in den USA sei ihr das bewusstgeworden. Dort seien Leistungen von Schwarzen immer was Besonderes. In Nigeria mache sich darüber niemand Gedanken, sagte die Autorin im Literaturhaus. Ihr weltumspannendes Epos "Americanah" hatte in den Feuilletons große Resonanz gefunden.

Im Roman setzt sich Adichies Protagonistin Ifemelu, die an einer Eliteuni in den USA studiert, mit dem dortigen Rassismus und der Korruption in Nigeria gleichermaßen auseinander. Zugleich geht es im Buch um eine große Liebesgeschichte zwischen den Kontinenten.

Ihr Leben in den USA sei einfacher gewesen als das von Ifemelu, berichtete Adichie. Sie ist Absolventin der amerikanischen Top-Universität Yale, lebt aber jetzt wieder meist in der nigerianischen Metropole Lagos. "Americanah" werden die Nigerianer genannt, die in ihre Heimat zurückkehren.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Literatur – Chimamanda Adichie: Erst in den USA zur "Schwarzen" geworden – op-marburg.de