Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Gesellschaft

Bestatter nehmen Trends und Berufsstandards in den Blick

Friedwald statt Reihengrab: Das Interesse an alternativen Begräbnisformen hält nach Feststellung der Branche an. Die Nachfrage bewege sich aber auf einem relativ niedrigen Niveau, berichtete Hermann Hubing, der Geschäftsführer des Innungsverbandes "hessenBestatter", vor dem 10. hessischen Bestattertag am Samstag in Gießen.
Das Interesse an Seebestattungen ist gestiegen.

Das Interesse an Seebestattungen ist gestiegen.

© Ingo Wagner/Symbol

Gießen. "Die klassischen Bestattungsformen dominieren." Der Trend gehe dabei zu Feuerbestattungen.

Bei dem Treffen wollen die Branchenvertreter auch die Qualifikation für Bestatter in den Blick nehmen. Praktisch jeder könne sich in dem Beruf selbstständig machen, sagte Hubing. Nötig seien daher überprüfbare Standards, auch in moralischer und fachlicher Hinsicht. Deshalb fordere der Innungsverband die Einführung einer Sachkundeprüfung oder die Änderung des Gewerberechts.

Auf dem Programm steht zudem das Thema Sozialbestattungen, das die Branche - und die Kirchen - seit einiger Zeit beschäftigt. Man sehe die Zunahme von Sozialbestattungen mit großer Sorge, sagte Volker Rahn, der Sprecher der Evangelischen Kirche in Hessen und Nassau (EKHN). Die Kommunen seien verpflichtet, Bedürftigen ein würdevolles Begräbnis zu ermöglichen. "Dafür wollen wir sensibilisieren."

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Gesellschaft – Bestatter nehmen Trends und Berufsstandards in den Blick – op-marburg.de