Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Kommunen

Studie bestätigt Frankfurter Energiesparziel

Frankfurt kann sein Ziel erreichen, bis 2050 seinen kompletten Energiebedarf aus erneuerbaren Energien zu decken - zu diesem Ergebnis kommt eine Machbarkeitsstudie des Fraunhofer Instituts für Bauphysik (IBP), die der Magistrat nach Angaben der Stadt am Freitag verabschiedete.
Solaranlagen sind eine Quelle erneuerbarer Energien.

Solaranlagen sind eine Quelle erneuerbarer Energien.

© Hendrik Schmidt/Archiv

Frankfurt/Main. Gleichzeitig sollen der Energieverbrauch halbiert und die Kohlendioxidemissionen gegenüber 1990 um mindestens 95 Prozent gesenkt werden.

Damit lege Frankfurt als eine der ersten deutschen Städte einen Fahrplan für die "Dekarbonisierung" vor, die Überwindung des fossilen Zeitalters, teilte die Stadt mit. Der Umstieg auf erneuerbare Energien werde positive wirtschaftliche Effekte für die Stadt und Region haben, sagte Umweltdezernentin Rosemarie Heilig (Grüne). Bisher fließen nach ihren Worten jährlich noch rund 1,8 Milliarden Euro aus Frankfurt in die Öl-, Gas- und Kohleförderländer.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Kommunen – Studie bestätigt Frankfurter Energiesparziel – op-marburg.de