Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Regierung

Ministerpräsident zieht positive Bilanz von USA-Reise

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) ist mit einer Reihe von Verträgen und Kooperationen im Gepäck von seiner einwöchigen USA-Reise zurückgekehrt.
Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) trägt Mütze.

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier (CDU) trägt Mütze.

© Uwe Zucchi/Archiv

Wiesbaden. "Das war eine erfolgreiche Reise, wir haben viel Erfahrungen und Ideen mitgebracht", sagte der Regierungschef am Dienstag in Wiesbaden und kündigte an, den Austausch mit den Vereinigten Staaten weiter zu vertiefen. Der transatlantische Dialog werde künftig noch wichtiger, auch wenn es mitunter unterschiedliche Ansichten gebe.

Bouffier war von einer rund 70-köpfigen Delegation mit Vertretern aus Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Finanzbranche begleitet worden. Schwerpunkte der Tour waren Besuche in der hessischen Partnerregion Wisconsin und im kalifornischen Silicon Valley. Im US-Bundesstaat Wisconsin erneuerten Bouffier und Gouverneur Scott Walker die seit 40 Jahren bestehende Partnerschaft. Mit dem Bundesstaat verbindet Hessen seine älteste Partnerschaft. Der Gouverneur wird im kommenden Jahr zu einem Gegenbesuch nach Hessen kommen, wie Bouffier ankündigte.

Die Station im kalifornischen Silicon Valley habe gezeigt, wie wichtig Startkapital für junge Existenzgründer mit guten Ideen ist, hob der Ministerpräsident hervor. Es müssten auch in Deutschland Regelungen geschaffen werden, damit diese klugen und innovativen Köpfe nicht ins Ausland abwandern.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze




Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen




Spielerkader




zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen




Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr




Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Schüler lesen die OP




Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP




Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Aus vier mach zwei: Der Bundesvorsitzende Cem Özdemir (alle Bündnis 90/Die Grünen, von links), die Fraktionsvorsitzenden Katrin Göring-Eckardt und Anton Hofreiter sowie der schleswig-holsteinische Umweltminister Robert Habeck kandidierten für die Spitzenplätze zur Bundestagswahl. Dass die einzige Frau ins Rennen geht, stand aufgrund der Parteienquote von Anfang an fest. Die Mitglieder stimmten mehrheitlich für Özdemir als männlichen Bewerber. Frauenquoten in der Politik

Freiwillige Quote verändert Frauenbild

Auch wenn das mächtigste politische Amt in Deutschland von einer Frau ausgeübt wird: Die Bundesrepublik befindet sich im Mittelfeld, was die positive Haltung gegenüber Politikerinnen angeht. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Regierung – Ministerpräsident zieht positive Bilanz von USA-Reise – op-marburg.de