Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Religion

Islamforscherin Schröter: Böse Mails von Rechts

Die Frankfurter Islamforscherin Susanne Schröter wird für ihre wissenschaftliche Auseinandersetzung mit Muslimen beschimpft. Sie bekomme viele böse E-Mails, berichtete die Leiterin des Forschungszentrums Globaler Islam zu Beginn einer Konferenz zum Thema "Welcher Islam gehört zu Deutschland?" am Freitag in Frankfurt.
Ethnologin Susanne Schröter bekommt "viele böse Mails von rechts".

Ethnologin Susanne Schröter bekommt "viele böse Mails von rechts".

© Schröter/Archiv

Frankfurt/Main. "Die üblen Mails kommen ausschließlich aus dem rechtspopulistischen Lager, vorwiegend von AfD-Befürwortern, die sich auch als solche zu erkennen geben", berichtete sie. Ihr werde vorgeworfen, "Deutschland zu verraten", weil sie Muslimen zu viel Raum gebe. Die Autoren würden sich "mit nichts wirklich auseinandersetzen, sondern reflexhaft auf bestimmte Statements reagieren - ebenso wie das bei ultrakonservativen Muslimen zu sehen ist. Wenn ich sage: Der Islam gehört zu Deutschland, das reicht schon, um zu schäumen."

Vor der Konferenz fordert Schröter allerdings auch die Muslime in Deutschland auf, problematischen Aspekten ihres Glaubens nicht auszuweichen. Man müsse "aufhören mit der Tabuisierung bestimmter Fragen", sagte Schröter. Dazu gehört nach ihrer Ansicht etwa die Frage, ob die Gehorsamspflicht der Frau oder die Geschlechtertrennung Dogmen seien - "und wenn ja, ob das tatsächlich zu unserer Gesellschaft passt".

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Religion – Islamforscherin Schröter: Böse Mails von Rechts – op-marburg.de