Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Flüchtlinge

Grüttner: Geld vom Bund für Asylbewerber fließt in Kommunen

Nach der Einigung im Streit um Finanzhilfen für die Flüchtlingsversorgung reklamiert Hessens Sozialminister Stefan Grüttner (CDU) einen Teil des Erfolgs für sich.
Hessens Sozialminister, Stefan Grüttner.

Hessens Sozialminister, Stefan Grüttner.

© Arne Dedert/Archiv

Wiesbaden. "Wir haben als erstes Bundesland eine nationale Asylkonferenz gefordert und den Bund um koordinierende Unterstützung wie auch finanzielle Mittel für die Länder und Kommunen gebeten", sagte der Minister am Freitag in Wiesbaden. "Ich freue mich, dass aus meinem Impuls heraus nun dieses Ergebnis zu verzeichnen ist."

Der Bund sagt den Ländern für die Aufgabe eine Milliarde Euro zu. 2015 und 2016 sollen jeweils bis zu 500 Millionen Euro an Länder und Kommunen fließen. Das Geld ist gedacht für die Aufnahme, Unterbringung und Versorgung von Asylbewerbern. Die Länder sollen die Hälfte der Summe innerhalb von 20 Jahren zurückzahlen. Dies nannte Grüttner einen Wermutstropfen. In der aktuellen Situation sei das Geld aber in jedem Fall eine Hilfe, die auch den Kommunen zugutekommen werde.

Die kommunalen Spitzenverbände in Hessen fordern von der Landesregierung deutlich mehr Geld für Flüchtlinge. Nach Berechnungen des Landkreistages belaufen sich die Mehrkosten für die Unterbringung und Eingliederung in diesem Jahr auf 60 Millionen Euro. Im nächsten Jahr wird von einer Summe von 90 Millionen Euro ausgegangen.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Flüchtlinge – Grüttner: Geld vom Bund für Asylbewerber fließt in Kommunen – op-marburg.de