Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Demonstrationen

Forscher: "Pegida" Anzeichen für Auseinanderdriften von Ost und West

Die Anti-Islam-Bewegung "Pegida" zeigt in Sicht des Bielefelder Sozialpsychologen Andreas Zick ein stärkeres Auseinanderdriften der alten und neuen Bundesländer.
Der Sozialpsychologe Andreas Zick.

Der Sozialpsychologe Andreas Zick.

© Privat/Zick

Bielefeld/Kassel. Nur so sei zu erklären, warum vergangenen Montagabend rund 15 000 Anhänger in Dresden protestierten, in Kassel dagegen keine 100, sagte der Professor der Deutschen Presse-Agentur. Die Zustimmung sei besonders stark bei Menschen, die Angst hätten, etwas zu verlieren. Die Menschen in den neuen Bundesländern hätten einen drastischen gesellschaftlichen Wandel hautnah erlebt, sagte Zick.

Zudem habe sich die DDR selbst nie als multikulturell verstanden. Im Westen dagegen habe man dieses Selbstverständnis langsam und mühsam entwickelt. "Und gegen diese Idee, dass eine vielfältige Gesellschaft zu uns gehört, wendet sich die Bewegung ja am allermeisten", sagte Zick. Mit seinem Institut für interdisziplinäre Konflikt- und Gewaltforschung an der Universität Bielefeld hat er das Zusammenwachsen Deutschlands nach der Wiedervereinigung in Langzeitstudien untersucht.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Demonstrationen – Forscher: "Pegida" Anzeichen für Auseinanderdriften von Ost und West – op-marburg.de