Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Geschichte

Förderverein zuversichtlich für Gedenkstätte "KZ Katzbach"

Vor knapp einem Jahr gründete sich in Frankfurt ein Förderverein, der den Bau einer Gedenk- und Bildungsstätte zum ehemaligen KZ-Außenlager Katzbach vorantreiben will.

Frankfurt/Main. Und was ist seitdem geschehen? "Wir führen zur Zeit Gespräche mit der Stadt und Institutionen über eine Finanzierung", sagte der Vereinsvorsitzende Horst Koch-Panzner von den DGB-Senioren Frankfurt. "Die Signale sind positiv", betonte er.

Der Verein hat bereits einen Raum auf dem Gelände der ehemaligen Adler-Werke im Auge. Hier war von August 1944 bis März 1945 das KZ-Außenlager mit mehr als 1600 Häftlingen untergebracht. Nur wenige überlebten die Sklavenarbeit, die Unterbringung und die Todesmärsche in der Schlussphase des Zweiten Weltkriegs.

Wann das Geld für den Bau einer Gedenkstätte bereitsteht und die konkreten Arbeiten beginnen können, darüber will Koch-Panzner nicht spekulieren. "Wir würden es uns schnellstmöglich wünschen", sagte er angesichts der seit etwa 20 Jahre dauernden Bemühungen um einen Erinnerungsort. "Man muss einen langen Atem haben, aber ich bin optimistisch, dass es klappt."

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Geschichte – Förderverein zuversichtlich für Gedenkstätte "KZ Katzbach" – op-marburg.de