Navigation:
Ticket-Shop Anzeigen- und Abo-Service

Schulen

Ermittlungen gegen Grundschule: Lehrerstellen erschlichen?

Eine Frankfurter Grundschule soll beim Land jahrelang zu hohe Schülerzahlen angegeben und sich so zusätzliches Geld und Lehrerstellen erschlichen haben. Die Staatsanwaltschaft ermittle wegen Untreue, sagte die Sprecherin der Behörde, Nadja Niesen, am Freitag und bestätigte damit Medienberichte.
Eltern, Schülern und Lehrern haben eine Diskussionrunde in der Schule.

Eltern, Schülern und Lehrern haben eine Diskussionrunde in der Schule.

© Christoph Schmidt/Archiv

Frankfurt/Wiesbaden. Der Fall sei einzigartig, sagte der Sprecher des Kultusministeriums, Stefan Löwer, in Wiesbaden.

Die Schule soll Schüler weiter in der Kartei geführt haben, die auf weiterführende Schulen gewechselt seien. Die Lehrer-Schüler-Datenbank habe dies wohl deshalb nicht bemerkt, weil ausschließlich Schüler weiter geführt wurden, die nach der Grundschule auf eine Privatschule gingen und damit nicht in der Datenbank auftauchen.

Die kommissarischen Schulleiterin, der die Unstimmigkeiten im Februar aufgefallen waren, habe die Schulaufsichtsbehörde und diese das Ministerium eingeschaltet. Die Innenrevision arbeite derzeit an einem Bericht, disziplinarrechtliche Ermittlungen laufen auch.

Der Schaden soll Medienberichten zufolge in die Millionen gehen. Die Lehrer nennen danach in einem Brief an das Ministerium zahlreiche Wechsel in der Schulleitung als Ursache der falschen Angaben. An der Schule war wegen des Brückentages niemand zu erreichen.

dpa


Nächster Artikel
Nächster Artikel
Vorheriger Artikel
Voriger Artikel

Anzeige




Leseraktion




Gute Vorsätze


Abo zum Jahresanfang

Jubiläum




Die Transfers im Landkreis




Sport-Tabellen


Sporttabellen

Spielerkader


Vereinssteckbriefe

zur Galerie

Fußballfotos vom Wochenende

Sonderveröffentlichungen


Sonderveröffentlichungen

Spielplatz-Serie




LWL-Shop




Mit der OP durch das Gartenjahr


Saisongarten

Blende 2016




Heimatprämie sichern!




Instagram

Meistgelesene Artikel

Schüler lesen die OP


Schüler lesen die OP

Kommentare




OP kostenlos lesen




Der Online-Shop der OP


OP-Shop

Städtewetter
Ihre Stadt/Ihr Ort
Tagestemperatur
°
Tiefsttemperatur
°
Regenprognose
%
Windstärke
km/h
Pollenflug
Ihre Wettervorschau
zur Galerie

Willkommen im Leben:

Die OP-Serien

Einfach nur lecker: Spinat-Tagliatelle mit Calamaretti auf einem Zucchinibett. Foto: Patricia Grähling Besser Esser

Leckereien aus selbstgemachter Pasta

Schnell und einfach zubereitet und dabei leicht und lecker: Italienische Pasta ist ein vielfältiges Gericht. Dario Pilia serviert Spinat-Tagliatelle gerne mit Calamaretti. mehrKostenpflichtiger Inhalt



90 regionale Rezepte: Das Besser-Esser-Buch


Das Besser Esser Buch mit 70 regionalen Rezepten.

Die Grill-App der Oberhessischen Presse


Rostkost: Rezepte und Grilltechnik

Terra-Tech





Inhaltsverzeichnis

Volltextsuch über das Angebot:

Startseite



  • Sie befinden sich hier: Schulen – Ermittlungen gegen Grundschule: Lehrerstellen erschlichen? – op-marburg.de